herzschlagherzschlag MitgliedKommentare: 23 Danke erhalten: 3 Mitglied seit: September 2012

Hallo,

ab der 5.3 wird in der Bestellübersicht in der Spalte Kanal bei manchen Bestellungen ein Shopware Logo angezeigt. Wie kann man sowas konfigurieren bzw. einstellen welche Zahlungsarten welcher Kanal ist o.ä. ? Newsletter eigener Kanal etc..

Würd mich über eine Info freuen. Hab in den Changelogs leider nichts gefunden.

Schöne Grüße

Daniel

Danke von 1KONTOR1710

Antworten

  • Moritz NaczenskiMoritz Naczenski AdministratorKommentare: 5025 Danke erhalten: 1390 Mitglied seit: September 2013

    Was meinst du mit Kanal?
    Hast du mal auf www.shopwaredemo.de/backend geschaut? Dort finde ich das nicht.

  • herzschlagherzschlag MitgliedKommentare: 23 Danke erhalten: 3 Mitglied seit: September 2012

    So sieht das bei mir in der Bestellübersicht aus. Da wird bei allen "regulären" Bestellungen das Shopware Logo angezeigt. Bei Amazonbestellungen, die via Magnalister importiert werden fehlt das Logo. Wie kann man das konfigurieren?

     

    image

    Danke von 1KONTOR1710
  • KONTOR1710KONTOR1710 MitgliedKommentare: 2 Danke erhalten: 0 Mitglied seit: März 2016

    Shopware So ählich sieht das bei uns jetzt auch aus.  

    Was für Kanäle kann man dort nutzen? 

    Würde mich auch interesieren wie sich das verhält und vorallem wie man es dann nutzt... Thumb-Up

     

  • Moritz NaczenskiMoritz Naczenski AdministratorKommentare: 5025 Danke erhalten: 1390 Mitglied seit: September 2013

    Die Spalte Kanal gibt es im Standard nicht, die kommt also aus einem Plugin.
    Wie das funktioniert, müsst ihr also den Plugin-Hersteller fragen.

  • simplybecausesimplybecause MitgliedKommentare: 1361 Danke erhalten: 171 Mitglied seit: Januar 2012

    Oh, nicht original? Ich dachte, das wäre von Euch. ;)
    Ist es von Pickware?

  • Moritz NaczenskiMoritz Naczenski AdministratorKommentare: 5025 Danke erhalten: 1390 Mitglied seit: September 2013

    Also bei ShopwareERP kann ich das auch nicht finden, bzw. wird es mir nicht angezeigt.

    Ist das vielleicht von Magnalister selbst? Würde ja eig. Sinn machen.

  • herzschlagherzschlag MitgliedKommentare: 23 Danke erhalten: 3 Mitglied seit: September 2012

    Bei uns wird nur bei den Original Shopware Bestellungen das Shopware Logo angezeigt. Magnalister Bestellungen haben kein Logo. Magnalister hat auch eine eigene Spalte mit dem Logo des Marktplatzes.

    Mysteriös ...

  • sunnysunny MitgliedKommentare: 13 Danke erhalten: 0 bearbeitet 11. Januar Mitglied seit: Juni 2015

    Bei uns gibt es auch plötzlich die Spalte "Kanal" bei den Bestellungen im Backend. Wozu ist auch mir nicht klar. Wir haben Version 5.2.27.

  • MaikGoltzMaikGoltz MitgliedKommentare: 5 Danke erhalten: 0 Mitglied seit: Juni 2017

    Kommt wohl aus dieser Plugin-Runtime: http://store.shopware.com/tonur48421702201/repertus-runtime-die-basis-all-unserer-plugins.html?number=Tonur48421702201 .  Zumindest wenn man die Textbausteine durchsucht ergibt sich der Anschein.

  • 8AW8AW MitgliedKommentare: 37 Danke erhalten: 9 Mitglied seit: Dezember 2017

    Wenn man sich die Beschreibung und Verlinkungen zu deren eigenen Plugins anschaut muss man sich nicht wundern das die so ein komplettes "Feature" in ein "Runtime" Plugin bügeln.

    <a href="javascript:top.window.location.href='https://www.repertus.de/project/gewerbescheinoption/'"; target="_top">

     

  • repertusrepertus MitgliedKommentare: 2 Danke erhalten: 0 Mitglied seit: 17. Januar

    Hallo,

    ab der 5.3 wird in der Bestellübersicht in der Spalte Kanal bei manchen Bestellungen ein Shopware Logo angezeigt. Wie kann man sowas konfigurieren bzw. einstellen welche Zahlungsarten welcher Kanal ist o.ä. ? Newsletter eigener Kanal etc..

    Würd mich über eine Info freuen. Hab in den Changelogs leider nichts gefunden.

    Schöne Grüße

    Daniel

    Hallo,

    die Spalte "Kanal" wird in der Bestellübersicht tatsächlich durch unser Runtime-Plugin hinzugefügt. Benötigt wird diese allerdings nur, wenn auch weitere Plugins installiert sind, welche Bestellungen auf unterschiedliche Kanäle aufteilen. Gedacht ist dies z.B. für Verkäufe über eBay, welche über unser eBay Shopware Plugin abgewickelt werden oder Ladenverkäufe über unser Kassensystem JUNUX. In diesen Fällen würde statt dem Shopware-Logo dort ein jeweils anderes Logo stehen, um den Verkaufskanal optisch zu kennzeichen.  

    Eine weitere Funktion verbirgt sich nicht dahinter. Da die Spalte auch nur wirklich Sinn macht, wenn man auch wenigstens eines der genannten anderen Plugins nutzt, haben wir unsere Runtime um eine Plugin-Einstellung erweitert. Damit kann jeder Shopbetreiber selbst wählen, ob die "Kanal"-Spalte in der Bestellübersicht angezeigt werden soll oder nicht. Per Standardeinstellung haben wir die Spalte ausgeblendet. Falls jemand also die Spalte vermisst, kann diese in den Plugineinstellungen des Plugins "Repertus Runtime" wieder eingeblendet werden.

    Viele Grüße
    Repertus

  • simplybecausesimplybecause MitgliedKommentare: 1361 Danke erhalten: 171 bearbeitet 9. Februar Mitglied seit: Januar 2012

    Die genannte Einstellung funktioniert aber nicht wirklich.
    Bei uns wird der Kanal nach wie vor angezeigt, obwohl die Anzeige im Plugin deaktiviert ist.
    Ist nichts schlimmes, wollte es nur erwähnt haben.

    By the way:
    In der Beschreibung des Plugins "Bluetrade ebay Manager" steht ganz unten:

    Zur Nutzung des BLUETRADE ebay Manager Plugins benötigen Sie zuvor die Plugins BLUETRADE Stock & Branch Manager sowie Repertus Runtime! Die Plugins können nicht in Verbindung mit Pickware verwendet werden!

    Bezieht sich "die Plugins" auf die beiden im Satz erwähnten Plugins?
    Wir haben das Runtime und Pickware installiert. Probleme gibt es dadurch keine, mir sind zumindest keine aufgefallen.

  • repertusrepertus MitgliedKommentare: 2 Danke erhalten: 0 Mitglied seit: 17. Januar

    Die genannte Einstellung funktioniert aber nicht wirklich.
    Bei uns wird der Kanal nach wie vor angezeigt, obwohl die Anzeige im Plugin deaktiviert ist.
    Ist nichts schlimmes, wollte es nur erwähnt haben.

    By the way:
    In der Beschreibung des Plugins "Bluetrade ebay Manager" steht ganz unten:

    Zur Nutzung des BLUETRADE ebay Manager Plugins benötigen Sie zuvor die Plugins BLUETRADE Stock & Branch Manager sowie Repertus Runtime! Die Plugins können nicht in Verbindung mit Pickware verwendet werden!

    Bezieht sich "die Plugins" auf die beiden im Satz erwähnten Plugins?
    Wir haben das Runtime und Pickware installiert. Probleme gibt es dadurch keine, mir sind zumindest keine aufgefallen.

    Hallo @simplybecause,

    nach dem Ändern der Einstellung zur Anzeige der Kanalspalte müssen sowohl die Caches für die Shopware-Konfiguration und Template-Cache geleert werden. Nach einem Neuladen des Backends sollte die Spalte dann eigentlich ausgeblendet sein. Sollte das nicht funktionieren, dann schreib doch bitte eine kurze Meldung an support@repertus.de und wir schauen uns das genauer an. 

    Der erwähnte Satz in der Beschreibung der BLUETRADE Plugins bezieht sich nur auf die beiden durch BLUETRADE vertriebenen Plugins "Stock & Branch Manager" und "eBay Manager". Beide Plugins sind derzeit nicht mit dem Pickware ERP kompatibel. 

    Die Repertus Runtime stellt hingegen lediglich Basisfunktionalitäten bereit und steht nicht in Konflikt zum Pickware ERP. Uns sind bisher keine Inkompatibilitäten bekannt. 

    Viele Grüße
    Repertus

     

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.