ToricToric MemberComments: 1004 Received thanks: 47 Member since: October 2015 edited October 2016

Hallo,

derzeit lassen sich keine Lieferadressen als csv exportieren. Es erscheint folgende Fehlermeldung.

Export Error

[Semantical Error] line 0, col 985 near 'fax as billingFax,': Error: Class Shopware\Models\Order\Billing has no field or association named fax

Das Feld Fax wird im Exportprofil nicht abgefragt, in den Kundenkonten waren auch keine Faxnummern vorhanden - selbst wenn, wären sie durch das Update jetzt wohl weg.

Hat noch jemand Exportprobleme dieser Art?

LG

 

Answers

  • ToricToric MemberComments: 1004 Received thanks: 47 Member since: October 2015

    push

    Hat niemand einen Lösungsvorschlag? Wenn der Export nicht läuft, muss ich von zwei Shops die Adressen manuell beim Dienstleister eingeben. Das geht auf Dauer gar nicht...

     

    LG

  • SebastianKlöpperSebastianKlöpper AdministratorsComments: 7196 Received thanks: 1678 Member since: June 2010

    Hi,

    hast du das Profil schon einmal neu angelegt? Bei meinen Tests klappt der Export problemlos

    Sebastian

  • ToricToric MemberComments: 1004 Received thanks: 47 Member since: October 2015

    Hallo,

    ja, neu angelegt, Problem bleibt bestehen. Wie gesagt, das Feld Faxnummer ist im Exportprofil gar nicht enthalten.

    LG

  • Moritz NaczenskiMoritz Naczenski AdministratorsComments: 8236 Received thanks: 2437 Member since: September 2013

    Und du hast definitiv die aktuelle Version des Plugins?
    Ich hab den Fehler nicht. Kannst du ihn in der shopwaredemo nachstellen? www.shopwaredemo.de?

  • ToricToric MemberComments: 1004 Received thanks: 47 Member since: October 2015

    Ich hatte vor dem SW-update alle Plugins im Manager geprüft und auch einige entsorgt. Bis dahin wurde dort kein Update angezeigt. Jetzt allerdings schon. Nun läuft der Export auch ohne die Fehlermeldung.

    Die Telefonnummer ist allerdings teilweise verhackstückelt, also so etwa: 4,91E+12 bei einer HandyNr mit der Schreibweise +4916012365477, bei anderen Telefonnummern fehlt die führende 0 bei der Vorwahl wenn keine Zeichen wie / oder - verwendet werden. Letzteres war aber schon immer so. Bei den PLZ kommt das auch häufig vor.

    Gibt es dafür auch eine Lösung?

  • steinsoftwaresteinsoftware MemberComments: 983 Received thanks: 208 Member since: April 2014

    Ja, das ganze nicht als Zahl sondern Zeichenkette angeben.

    153548        <- Zahl (Integer)</p>

    "84345687"  <- Zeichenkette (String)</p>

  • ToricToric MemberComments: 1004 Received thanks: 47 Member since: October 2015

    Soweit hört sich das nachvollziehbar an, wenn ich jetzt noch wüsste wo ich ändern muss :-)

    Im Exportprofil habe ich nichts dergleichen gefunden. Über die Freitextverwaltung werden diese Felder im Kundenkonto nicht geregelt. In der Datenbank steht bei phone varchar40 und weder String noch Integer könnte ich dort einstellen.

  • WalterFritzWalterFritz MemberComments: 2 Received thanks: 0 Member since: October 2016

    Nach der Installation eines Plugins bekam ich danach im Export auch diesen Fehler. Diesen Fehler konnte ich abstellen indem ich das Model neu generiert habe. In meinem Falle das Article-Model. Über die Freitextverwaltung die entsprechende Datenbanktabelle wählen z.B. Artikel (s_articles_attributes) und dann auf Model generieren klicken. Danach funktionierte bei mir der Export wieder.

Sign In or Register to comment.