LuckyFellaLuckyFella MemberComments: 3 Received thanks: 0 Member since: July 2016

Hallo Freunde,

ich habe folgendes Problem: einerseits haben wir kleinere Gewerbekunden die wir gerne normal über den Onlineshop beliefern wollen, wo die Bestellungen an Amazon Fulfillment weitergeleitet werden. Andererseits haben wir Großkunden die die Möglichkeit haben wir Kunden, die die Möglichkeit haben sollen Produkte größeren Mengen, sowie Produkte die für die kleineren Gewerbekunden nicht sichtbar sind, zu erwerben.  ideal wäre es gäbe einen Login für die Kunden die dort eigene Produkte sehen und bestellen können. Wie lässt sich dieses Vorhaben realisieren, müsste man da einen separaten Shop aufsetzen oder gibt es so etwas wie eine Bestellungsmaske für Großkunden wenn sie sich bei uns einloggen? in wie fern wäre das mit Shopware umsetzbar oder was benötige ich dafür?

Answers

  • Daniel NögelDaniel Nögel AdministratorsComments: 1560 Received thanks: 385 Member since: September 2012

    Hallo,

    im Standard können die Sortimente je Shop oder je Kundengruppe unterschieden werden. In deinem Fall macht das mit dem Shop vermutlich keinen Sinn. Wenn es aber unterschiedliche Kundengruppen wie "Großkunden", "Kleinkunden" und "Kleinstlkunden" gibt, kannst du im Kategorie-Modul teile des Produktkatalogs für einzelne dieser Kundengruppen sperren. Würde dir das schon weiterhelfen?

    Komplett individuell können wir das noch nicht, ich kann mir aber gut vorstellen, dass das später Teil unserer B2B-Suite werden könnte. Aber das ist auch eher mittelfristig zu sehen, kurzfristig bräuchtest du also sicher erstmal eine andere Lösung.

    Daniel

    Thanked by 1LuckyFella
  • LuckyFellaLuckyFella MemberComments: 3 Received thanks: 0 edited July 2016 Member since: July 2016

    hallo daniel, wie genau meinst du das mit dem Sperren? das heisst also dass sich der kunde einloggen kann und je nach dem welcher kategorie ich den kunden im backend zuordne so stehen für ihn nicht alle oder unterschiedliche produkte zur verfügung? falls ja, das würde ja voraussetzen dass ich kundengruppen kategorisieren kann?

  • useguseg MemberComments: 2235 Received thanks: 536 edited July 2016 Member since: January 2013

    hallo daniel, wie genau meinst du das mit dem Sperren? das heisst also dass sich der kunde einloggen kann und je nach dem welcher kategorie ich den kunden im backend zuordne so stehen für ihn nicht alle oder unterschiedliche produkte zur verfügung? falls ja, das würde ja voraussetzen dass ich kundengruppen kategorisieren kann?

    Du hast doch die Möglichkeit Artikel und auch Kategorien von Kundengruppen auszuschließen 
    http://community.shopware.com/Kategorien_detail_838_626.html#Kategorie_einschr.E4nken

    image

    Uwe

  • LuckyFellaLuckyFella MemberComments: 3 Received thanks: 0 Member since: July 2016

    Hallo Uwe danke für deine Antwort. Ich bin neu in Shopware dabei daher muss ich mich erst noch durchtasten in die Tiefe ;) das wäre ausreichend für meinen Zweck, ich definiere also einfach Kundengruppen und weise jeder dann verschiedenes Sortiment zu.

    Könnte ich dort auch noch einstellen dass:

    1. jeder Kundengruppe unterschiedliche Bezahlungsmöglichkeiten zur Verfügung stehen?

    2. bspw Bestellungen von Kundengruppe A (Kleinkunden) über die Amazon Fullfillment Schnittstelle direkt an Amazon weitergeleitet werden und Bestellungen der Kundengruppe B (Großkunden) nicht an Amazon weitergeleitet werden sollen (weil sie vom Lager aus  verschickt werden)?

Sign In or Register to comment.