armin_bwarmin_bw MemberComments: 2 Received thanks: 0 Member since: March 2016 edited March 2016

Seit der Installation/Aktivierung der Cron Plugins (und TagCloud) funktioniert im Backend die Anzeige der installierten Plugins nicht mehr.

Einzige Meldung "0 - communication failure".

 

Ich habe die Installation parallel gemacht und habe deshalb die Befürchtung, dass das das System durcheinander gebracht hat. So habe ich z.b. in der Tabelle core_plugins keinen Eintrag mehr zum cron Plugin gefunden. Das habe ich schon aus einer anderen Testinstallation übernommen.

 

Habt ihr eine Idee wie ich mich einer Lösung nähern könnte?

Hatte überlegt die Plugins händisch zu deinstallieren, ohne Plugin Übersicht aber für mich zu riskant, da ich die Zusam,menhänge in der MySql nicht kennen und eher falsche Einträge lösche.

 

Vielen Dank

Armin

Answers

  • rnmrnm MemberComments: 89 Received thanks: 8 Member since: July 2013

     Hallo

     das hört sich nach einem  Berechtigungsproblem bei den Dateien jeweiligen  Verzeichnis an. Überprüfe doch einmal in den Systemeinstellungen ob auch alle Verzeichnisse vom System gelesen werden können.

     

    Viele Grüße
    Alex 

    UPWARE.de - Hosting Services Frankfurt
    www.upware.de

    UPWARE Shopware Hosting

    Magento & Shopware-Hosting vom Spezialisten

  • EikeWarnekeEikeWarneke ModeratorComments: 2893 Received thanks: 646 Member since: June 2013

    Hiermit kannst du dir eine aussagekräftige Fehlermeldung anzeigen: http://forum.shopware.com/discussion/comment/106944/#Comment_106944

    Viele Grüße

  • armin_bwarmin_bw MemberComments: 2 Received thanks: 0 Member since: March 2016

    Hallo Alex,

    vielen Dank. In der Systeminfo ist alles "grün", Habe die Verzeichnisrechte geprüft, die stehen alle auf 755 / die Dateien auf 666. 

    Das müsste also stimmen.

    Gruß

    Armin

  • rnmrnm MemberComments: 89 Received thanks: 8 edited March 2016 Member since: July 2013

    Dann versuche mal über die CLI die letzten Plugins zu deinstallieren ....

     

    Viele Grüße
    Alex 

    UPWARE.de - Hosting Services Frankfurt
    www.upware.de
     

    Viele Grüße
    Alex UPWARE.de - Hosting Services Frankfurt
    www.upware.de

    Magento & Shopware-Hosting vom Spezialisten

     

  • armin_bwarmin_bw MemberComments: 2 Received thanks: 0 Member since: March 2016

    Ich habe es gelöst.

    Erst einmal Vielen Dank an euch beide - hat mich schon einmal dazu gebracht mich mit CLI auseinander zu setzen, die Lösung kam aber schon bevor ich damit richtig angefangen hatte. Firebug hat keinen Error angezeigt, die Daten sind scheinbar auch ausgelesen worden, die Tabelle der Plugins wurde aber nicht angezeigt.

    Die Lösung war in diesem Fall simpel aber auch nicht (für mich) vorher zu sehen. Ich habe wahllos ein Plugin aus der gesamtübersicht heraus gegriffen das bereits installiert ist. Das habe ich testweise einfach neu installiert.

    Schon ist die Ansicht wieder da. Für mich unverständlich aber hauptsache ich kann weiter arbeiten.

     

    Gruß & Dank!

Sign In or Register to comment.