senanasenana MemberComments: 233 Received thanks: 8 Member since: December 2012 edited September 2015
Hallo,

teste gerade das Liveshopping Plugin. Soweit funktioniert alles ganz gut. Eine Sache stört mich aber schon etwas, und daher die Frage, ob es sich um einen (sagen wir) Fehler handelt oder um ein Feauture?

Wenn man im Liveshopping Plugin beim Artikel unter

Artikel > Liveshopping > Limitiert > LiveShopping Lagerbestand den Haken setzt und darunter die 3 Felder aktueller Lagerbestand, initialer Lagerbestand und maximaler Lagerbestand befüllt, wird im Frontend die für das Angebot zur Verfügung stehende Menge angezeigt:

yazrsvqxxgz257b

Allerdings, ich biete Kosmetikartikel an. Diese werden mit Grundpreis versehen. Nun sieht es so aus, als würde das Plugin die Mengenbezeichnung aus dem Feld Artikel > Stammdaten > Grunpreisberechnung > Mengeneinheit ziehen.

Deshalb gibt es in meinem Beispiel auch "noch 3 Milliliter" statt 3 Stück.

Ich würde sagen, das ist suboptimal!

Muss ich das woanders (wo?) einstellen, oder ist das ein (ich würde dann sagen ) Bug?

Comments

  • Moritz NaczenskiMoritz Naczenski AdministratorsComments: 8572 Received thanks: 2538 Member since: September 2013
    Hallo,

    bist du dir sicher, dass dies nicht ggf. die Verpackungseinheit ist die du im Artikelstamm angibst? Das würde ja noch Sinn machen, da diese auch auf der Detailseite im Mengendropdown ausgegben wird.

    Wenn nicht, kannst du gerne ein Bugticket einstellen: jira.shopware.de
    Das Problem wird dann mit einem der nächsten Releases gefixt.

    Moritz
  • senanasenana MemberComments: 233 Received thanks: 8 Member since: December 2012
    Hallo Moritz,

    leider nein. Dann werde ich wohl mal ein Ticket aufmachen. Die Verpackungseinheit hatte ich getestet

    1dbj59scpueuerk

    Die wird dann an die Mengenauswahl angehangen.

    Wenn ich aber die Maßeinheit ändere auf z.B. Stück, dann ändert sich auch die von mir bemängelte Ausgabe von Milliliter auf Stück.

    Da wird dann wohl nur im Template die falsche Variable ausgelesen. Kann man sicher auch mit ein paar Handgriffen selbst lösen...
  • Moritz NaczenskiMoritz Naczenski AdministratorsComments: 8572 Received thanks: 2538 Member since: September 2013
    Hallo,

    habe hier gerade keinen Shop mit dem Plugin, die Ansicht im Listing findest du in dieser Datei:

    /engine/Shopware/Plugins/Community/Frontend/SwagLiveShopping/Views/responsive/frontend/swag_live_shopping/_includes/liveshopping-stock.tpl

    Da gibt es eine If-Abfrage:
    {if is_null($sArticle.sUnit.unit)}
    {s name="sLivePiece" namespace="frontend/live_shopping/main"}{/s}
    {else}
    {$sArticle.sUnit.unit}
     {/if}
    
    Es sollte hier ausreichen diese Abfrage zu entfernen und nur den Textbaustein stehen zu lassen:
    {s name="sLivePiece" namespace="frontend/live_shopping/main"}{/s}
    
    Dann kannst du über die Textbausteinverwaltung (suche einfach nach "sLivePiece") bestimmen, was dort steht!

    Moritz

    Edit:

    Am besten kopierst du die komplette Datei und legst die in deinem eigenen Template unter /themes/frontend/DeinTemplate/frontend/swag_live_shopping/_includes/liveshopping-stock.tpl ab. Dann ist das auch updatesicher überschrieben.
  • senanasenana MemberComments: 233 Received thanks: 8 Member since: December 2012
    ok, danke. Ich gucke mir das mal an.
  • senanasenana MemberComments: 233 Received thanks: 8 Member since: December 2012
    Hallo Moritz,

    nur kurz die Rückmeldung:

    Ja, das hat geklappt!

    Danke.
Sign In or Register to comment.