letsprintletsprint MitgliedKommentare: 3 Danke erhalten: 0 Mitglied seit: Mai 2011 bearbeitet Juli 2015
Hallo,

ich bin beim Provider World4you. Manuelle Installation hat besten geklappt alle Schritte durchgegangen, ich war auch schon im Backend. Nach der Registrierung habe ich dann im Backend den Schlüssel eingegeben dann kommt die Meldung - das Backend wir neu geladen oder ähnlich. Dann kam plötzlich die Fehlermeldung und das war. Leider bin ich absoluter Laie und habe keine Ahnung an was es liegen könnte.

Fehlermeldung:
The server encountered an internal error or misconfiguration and was unable to complete your request.

Please contact the server administrator, admin and inform them of the time the error occurred, and anything you might have done that may have caused the error.

More information about this error may be available in the server error log.

Additionally, a 500 Internal Server Error error was encountered while trying to use an ErrorDocument to handle the request.

Apache Server at http://www.letsprint.at Port 80

PHP Check zeigt folgenden:
bildschirmfoto20110531u.png

Sonst sind alle Häkchen grün. Bitte um Hilfe!
Viele Grüße!
Peter

Kommentare

  • Stefan HamannStefan Hamann AdministratorKommentare: 2473 Danke erhalten: 443 Mitglied seit: Juni 2010
    Hey,

    du kannst mal probieren die Optionen showException und throwExceptions in der Application.php zu aktivieren (von false auf true setzen) - ansonsten müsste dein Provider im Apache-Error-Log nachschauen, was da los ist...

    Die Systemvoraussetzungen werden aber definitiv alle erfüllt? Dein Bild dazu wird hier nicht angezeigt?
  • letsprintletsprint MitgliedKommentare: 3 Danke erhalten: 0 Mitglied seit: Mai 2011
    Fehler bleibt leider der Selbe, allerdings war "show" schon auf true aber denke das wird nicht stören oder?
    Es sind alle Häkchen grün bis auf
    magic_quotes
    Zend Optimizer
    IonCubeLoader weil Version 3.1.32 drauf und checker will 4.0
    safe_mode

    Gibt es sonst noch eine Möglichkeit? Danke!
  • Stefan HamannStefan Hamann AdministratorKommentare: 2473 Danke erhalten: 443 Mitglied seit: Juni 2010
    Dann kann das aber durchaus schon daran liegen?

    Also ich vermute das der Fehler mit dem Safe-Mode oder der falschen Ioncube-Version zusammenhängt, aber genau kann dir das echt nur der Provider sagen, in dem der in seine Error-Logs schaut.
  • letsprintletsprint MitgliedKommentare: 3 Danke erhalten: 0 Mitglied seit: Mai 2011
    Vielen Dank, werde es mit dem Provider besprechen. Gebe Rückmeldung...
  • mediamilkshakemediamilkshake MitgliedKommentare: 27 Danke erhalten: 9 Mitglied seit: Dezember 2010
    Hi,

    wie im Bild ersichtlich ist auf der Ioncube-Lodaer in der falschen Version.
    Frage mal beim Support nach, ob die alle Anforderungen von Shopware erfüllen, oder ziehe zu einem Provider um, der Shopware offiziell unterstützt.

    Viele Grüße,
    Michael
  • avengeravenger MitgliedKommentare: 916 Danke erhalten: 99 Mitglied seit: September 2010
    Hi,

    wie im Bild ersichtlich ist auf der Ioncube-Lodaer in der falschen Version.
    Frage mal beim Support nach, ob die alle Anforderungen von Shopware erfüllen, oder ziehe zu einem Provider um, der Shopware offiziell unterstützt.

    Viele Grüße,
    Michael
    Jeder Provider, der seine Server sauber konfiguriert, unterstützt Shopware.

    Da braucht man keinen spezialisierten Shopware-Provider..
  • mediamilkshakemediamilkshake MitgliedKommentare: 27 Danke erhalten: 9 Mitglied seit: Dezember 2010
    avenger schrieb:
    Hi,

    wie im Bild ersichtlich ist auf der Ioncube-Lodaer in der falschen Version.
    Frage mal beim Support nach, ob die alle Anforderungen von Shopware erfüllen, oder ziehe zu einem Provider um, der Shopware offiziell unterstützt.

    Viele Grüße,
    Michael
    Jeder Provider, der seine Server sauber konfiguriert, unterstützt Shopware.

    Da braucht man keinen spezialisierten Shopware-Provider..
    Dem kann ich nicht ganz zustimmen.
    Im Normalfall sollte ein ordentlich konfigurierter Server alle Anforderungen von Haus aus unterstützen. Aber insbesondere die Installation von Ioncube / Zend Optimizer (zusätzlich in der passenden Version) kann man nicht immer erwarten.

    Gerade technisch nicht-versierten Usern sollte man daher einen Hoster nahe legen, auf dessen Server Shopware offiziell läuft - auch ohne Umwege.
  • comOnBertcomOnBert MitgliedKommentare: 11 Danke erhalten: 0 Mitglied seit: März 2015
    hi, meine Antwort kommt sicher spät, aber ich dachte mir, es ist nur fair, wenn ich es trotzdem tu:
    Ich bin auch auf world4you.com und von daher weiss ich, dass Du im htaccess-file, das shopware im root liegen hat, 2 Options auskommentieren musst, also
    # Disables auto directory index
    <IfModule mod_autoindex.c>
    #	Options -Indexes
    </IfModule>
    
    <IfModule mod_negotiation.c>
    #    Options -MultiViews
    </IfModule>
    
    zumindest die obere Einstellung dazu ist in der world4you-Kundenadministration extra unter den Einstellungen zu treffen, aber ohnehin richtig voreingestellt.

    Aber ich hab momentan auch ein Problem, weshalb meine Installation hinfällig ist: Ich kann mich mit dem Shopware-Server nicht verbinden. Warte deshalb schon seit 2 Wochen auf Hilfe hier im Forum :(
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.