baloubalou MemberComments: 127 Received thanks: 15 Member since: July 2013 edited September 2014
Hallo Shopware,

seit Update auf 4.2.3 bekommen wir im Merchant Center nette kleine kritische Fehler bezüglich der Preisangabe! Im Shop ist der Preis 13,63 € und nach Tante G wird in der csv-Datei 13,62 € übertragen. Garnicht GUT! Mittlerweile über 200 Produkte die nicht gelistet werden!!!!

rundungsfehler.png

Gruss Michael

Comments

  • baloubalou MemberComments: 127 Received thanks: 15 Member since: July 2013
    Ich glaube ich bin hier ein kleiner Depp.
    Mann oder Frau bekommt hier keine Antwort.

    Habe ein paar Freds erstellt aber nie eine Antwort erhalten.

    Stink ich, habe ich Krebs oder was soll ich davon halten. Einfache Dinge werden beantwortet, aber wenn es ins Detail geht....uuuuuppppps....!!!!!!

    Genauso ist es bei den Plugin Bewertungen...keine Kritik erwünscht usw.!!! Nix veröffentlich!!!!

    Bitte jetzt nicht mit schlauen Sprüchen kommen!!! sondern mit Fehlerbehebungen!!!! zum Fred!!! Danke
  • Patrick SchückerPatrick Schücker AdministratorsComments: 947 Received thanks: 171 Member since: April 2012
    Hallo Michael,

    zum einen ist dies ein Community Forum. Also Usern helfen Usern. Dies ist kein offizieller Support.
    Wenn du offiziellen Support haben möchtest, dann empfehle ich dir einen Wartungsvertrag. Je nach Vertrag werden dann Support Tickets, die du erstellt hast über unser Ticket System oder auch telefonisch beantwortet. Dann hast du auch garantierte Reaktionszeiten. So was kann hier im Forum natürlich nicht geleistet werden.
    Alternativ dazu kannst du dich natürlich bei Problemen auch an einen Shopware Partner wenden. Diese können dir auch weiter helfen.

    Aber nun zu dem von dir beschriebenen Verhalten.

    Was für Preise hast du in deinem Shop? Bruttopreise oder Nettopreise? Pflegst du die Preise von Hand, oder importierst du eventuell regelmäßig Preise aus einer WaWi? Wenn du die Preise importierst, über was für einen Weg passiert dies?


    Grüße aus dem Münsterland
    Patrick Schücker
  • baloubalou MemberComments: 127 Received thanks: 15 Member since: July 2013
    Aber nun zu dem von dir beschriebenen Verhalten.

    Was für Preise hast du in deinem Shop? Bruttopreise oder Nettopreise? Pflegst du die Preise von Hand, oder importierst du eventuell regelmäßig Preise aus einer WaWi? Wenn du die Preise importierst, über was für einen Weg passiert dies?


    Grüße aus dem Münsterland
    Patrick Schücker
    Hallo Patrick,

    danke für die Antwort. Ja ich habe einen Wartungsvertrag und eine PE Version. Wollte nur wissen ob es nur bei mir so ist mit dem Fehler!

    1) - ich benutze Bruttopreis die werden einmal im Jahr per csv geändert. Der Rest wird per Hand eingepflegt.

    Preisdarstellung im Backend:

    Preis: 19,90 € | Pseudopreis: 19,90 € | Preisgruppe wählen: 25%

    Frontend: UVP 19,90 € | Nur 14,93 | Nach Tante Google werden 14,92 € übertragen.

    Gruss Michael
  • Patrick SchückerPatrick Schücker AdministratorsComments: 947 Received thanks: 171 Member since: April 2012
    Hallo Michael,

    ich empfehle dir, dass du dich dann am besten direkt an den Support wendest. Die werden sich dann wahrscheinlich das Verhalten direkt auf deinem System prüfen wollen. Da wird dir dann auch sicherlich weiter geholfen.

    Viele Grüße
    Patrick Schücker
    Thanked by 1balou
  • baloubalou MemberComments: 127 Received thanks: 15 Member since: July 2013
    Hallo Michael,

    ich empfehle dir, dass du dich dann am besten direkt an den Support wendest. Die werden sich dann wahrscheinlich das Verhalten direkt auf deinem System prüfen wollen. Da wird dir dann auch sicherlich weiter geholfen.

    Viele Grüße
    Patrick Schücker
    Danke, werde ich machen.
  • baloubalou MemberComments: 127 Received thanks: 15 Member since: July 2013
    Scheint wieder alles Gut zu sein. Technik hat geschaut und Fehler gefunden.
  • friseurversandfriseurversand MemberComments: 25 Received thanks: 0 Member since: January 2013
    Hallo Balou,
    Du schreibst FEHLER BEHOBEN, wie hast Du das denn gemacht ?
    Ich habe auch das Problem, daß im Backend bei einigen Artikeln folgender
    Rundungsfehler auftritt:
    Netto im Shop Backend: € 5,50 Brutto im Shop Backend: 6,54
    Google Feed: Brutto € 6,55

    Klar, wenn ich netto € 5,50 + 19% MwSt. rechne kommen € 6,5450 raus,
    das Problem ist, daß im Frontend das auf € 6,54 ABgerundet wird, im Google Produktfeed
    aber auf € 6,55 AUFgerundet wird.
    Ich habe auch einen Wartungsvertrag und die PE Edition, helfen konnte mir aber bisher keiner.

    Es wäre kein Problem, wenn im Frontend GENAUSO GERUNDET würde wie beim Produktfeed.

    Kann man hier was machen ?

    Danke
    Ralf Schwab
  • rednaxelarednaxela MemberComments: 19 Received thanks: 2 Member since: April 2013
    Es sieht danach aus, dass einmal kaufmännisches Runden angewendet wird, das andere mal mathematisches Runden. Ich hatte das gleiche Problem mal bei einer Access Anwendung, bis ich auf den Fehler kam sind mir einige graue Haare gewachsen
  • friseurversandfriseurversand MemberComments: 25 Received thanks: 0 Member since: January 2013
    Hallo Rednaxela,

    danke für die Antwort. Ok, wenn einmal das kaufmännische runden, und das andere mal das mathematische Runden verwendet wird - was kann man denn nun hier konkret machen ?
    Ich kann ja nicht in den Quellcode von Shopware eingreifen und hier eine andere Rundungsmethode programmieren ?!?

    Habe nur ich (oder nur wenige) der zig-tausend Shopware User dieses Problem, sprich sendet niemand via Google Feed seine Daten an Google ?

    Gruss
    Ralf
  • friseurversandfriseurversand MemberComments: 25 Received thanks: 0 Member since: January 2013
    Hallo zusammen,

    gibt es das, daß ich der einzige Shopware Nutzer bin, der das Rundungsproblem bei Google mit dem Google Feed hat ???

    Gruss
    Ralf
  • NeoxxNeoxx MemberComments: 640 Received thanks: 123 Member since: May 2014
    Ich kann ja nicht in den Quellcode von Shopware eingreifen und hier eine andere Rundungsmethode programmieren ?!?
    Doch das kannst du :-)

    Würde mich in deinem Fall einfach an den Shopware-Support wenden, wie es der Kollege Balou auch schon gemacht hat.

    Viele Grüße
    Thanked by 1friseurversand
  • useguseg MemberComments: 2235 Received thanks: 536 Member since: January 2013
    Hallo,

    wenn dies ein genereller Problem von Shopware ist sollte dieses auch gelöst werden.

    Ralf schrieb:
    Habe nur ich (oder nur wenige) der zig-tausend Shopware User dieses Problem, ......
    Liegt es nun am Code von Shopware oder ist es ein Fehler in den Einstellungen.
    Es sollte doch nicht sein das jeder einzeln den Support in Anspruch nehmen muß um das Problem abzustellen.
  • Patrick SchückerPatrick Schücker AdministratorsComments: 947 Received thanks: 171 Member since: April 2012
    Hallo,

    wir haben zu diesem Thema bereits ein internes Ticket.
    Wann genau dieses Ticket umgesetzt wird kann ich dir nicht sagen.

    Ich habe hier aber einen ungetesteten Fix:
    Es muss in der sExport.php im SQL-Query jeden dieser Aufrufe:
    ROUND(...,2)
    
    durch diesen ersetzt/erweitert werden:
    ROUND(CAST(... AS DECIMAL(10,3)),2)
    
    Vielleicht hilft dir das weiter.

    Gruß
    Patrick Schücker
  • enespaenespa MemberComments: 40 Received thanks: 5 Member since: December 2013
    Wurde das in der neuen Version gefixxt? Habe mich heute erschrocken als ich auf einmal sah das bereits 500 Produkte blockiert wurden. Google Shopping ist für unseren Shop sehr wichtig. Wir setzen noch die Version 4.2.3 ein. Wurde das Problem in der Version 4.3 gefixxt?

    mfg
  • SebastianKlöpperSebastianKlöpper AdministratorsComments: 7196 Received thanks: 1678 Member since: June 2010
    Hallo,

    nein - da war die 4.3.0 bereits fertig.
    Die Anpassung wird mit dem nächsten Update aber direkt kommen.

    Aktuell kannst du die Anpassung bei dir manuell einbauen und damit sollte das Problem dirket behoben sein!

    Sebastian
    Thanked by 1enespa
  • enespaenespa MemberComments: 40 Received thanks: 5 edited July 2014 Member since: December 2013
    Hallo,

    nein - da war die 4.3.0 bereits fertig.
    Die Anpassung wird mit dem nächsten Update aber direkt kommen.

    Aktuell kannst du die Anpassung bei dir manuell einbauen und damit sollte das Problem dirket behoben sein!

    Sebastian
    Ich habe den oberen Code ausprobiert. Der Feed wird auch ausgegeben, jedoch ohne Änderung. Warscheinlich habe ich irgendwas falsch gemacht. Kann eventuell jemand mit dem selben Problem, seine sexport.php posten? Wäre super nett. Nicht das Google noch unseren Merchant Center Account sperrt. :cry:

    Vielen Dank :thumbup:

    // Vielen Dank Sebastian. Was für ein super Support hier. Jetzt hat es funktioniert. :thumbup:
  • SebastianKlöpperSebastianKlöpper AdministratorsComments: 7196 Received thanks: 1678 Member since: June 2010
    Hallo,

    hier die passende Commit:
    https://github.com/ShopwareAG/shopware- ... 396e249870

    Die ganze Datei findest du dann hier:
    https://github.com/ShopwareAG/shopware- ... Export.php

    ACHTUNG: Du musst dafür mindestens Shopware 4.3 einsetzen. Darauf baut das auf.

    Seabstian
    Thanked by 1enespa
  • friseurversandfriseurversand MemberComments: 25 Received thanks: 0 Member since: January 2013
    Hallo Enespa,

    hast Du Shopware 4.3.x am Laufen und die Datei hier eingespielt ?
    Sprich funktioniert das ?

    Ich denke mal daß mich Google ab heute wegen dem Rundungsfehler sperrt (Frist 03.09.14),
    da das Problem immer noch besteht.

    Shopware Update kann ich auch nicht auf die schnelle mal machen, auch wenn es nur
    von 4.2.3 auf 4.3 ist - hier hatte ich immer wieder mal Probleme mit der Schnittstelle
    von unserer Warenwirtschaft daß dann hier was nicht gepasst hat....

    Also eine kurze Info ob das RUNDUNGSPROBLEM nach der Änderung behoben ist wäre prima,
    danke im Voraus.

    Gruss
    Ralf
  • enespaenespa MemberComments: 40 Received thanks: 5 Member since: December 2013
    Hallo Enespa,

    hast Du Shopware 4.3.x am Laufen und die Datei hier eingespielt ?
    Sprich funktioniert das ?

    Ich denke mal daß mich Google ab heute wegen dem Rundungsfehler sperrt (Frist 03.09.14),
    da das Problem immer noch besteht.

    Shopware Update kann ich auch nicht auf die schnelle mal machen, auch wenn es nur
    von 4.2.3 auf 4.3 ist - hier hatte ich immer wieder mal Probleme mit der Schnittstelle
    von unserer Warenwirtschaft daß dann hier was nicht gepasst hat....

    Also eine kurze Info ob das RUNDUNGSPROBLEM nach der Änderung behoben ist wäre prima,
    danke im Voraus.

    Gruss
    Ralf

    Hallo Ralf,

    bei uns funktioniert der oben gepostete Fix in Verbindung mit Shopware 4.3.0 ohne Probleme.

    mfg Roman
    Thanked by 1friseurversand
  • raymondraymond MemberComments: 822 Received thanks: 99 Member since: May 2015

    Auch wenn der Thread hier schon älter ist:

    Ich habe auch das Problem...wird seit Ewigkeiten nicht angegangen!!

    Bitte voten: https://issues.shopware.com/#/issues/SW-14454

  • drakondrakon MemberComments: 1055 Received thanks: 293 Member since: February 2014

    Hallo,

    das ist doch Scheiße den selben Beitrag an ein Dutzend alte Threads anzuhängen. Es nervt.

  • EikeWarnekeEikeWarneke ModeratorComments: 2863 Received thanks: 640 Member since: June 2013

    Alle anderen Beiträge wurden entfernt.

    Viele Grüße

Sign In or Register to comment.