TomsonarTomsonar MitgliedKommentare: 7 Danke erhalten: 0 Mitglied seit: Mai 2013 bearbeitet August 2014
Hey Leute,

ich bin neu Heiße Tommy und hoffe ihr könnt mir weiter helfen.

Ich möchte eine neue Gruppe für Seiten erstellen aber ich muss da eine Template-Variable eingeben. Was schreibe ich da rein damit die neue Gruppe erstellt wird?

Grüßle Tommy

Kommentare

  • hifibauhifibau MitgliedKommentare: 475 Danke erhalten: 11 bearbeitet Mai 2013 Mitglied seit: April 2013
    Hallo Tommy,
    Willkommen in der Shopware-Community...gute Wahl
    Habe gerade mal eine Testseite bei mir angelegt. Hier musste ich keine Template-Variable angeben. Ich glaube das ist auch kein Pflichtfeld

    Gruß
  • MarkMark MitgliedKommentare: 61 Danke erhalten: 8 Mitglied seit: Juli 2012
    Für die Gruppe ist es ein Pflichtfeld, da du in dem entsprechendem Templatefile die einzelnen Seiten als Menüpunkte ja auch abrufen möchtest.

    Schau dir mal den foreach- Abruf für die bestehenden Menüs an (bspw. Servicemenu)

    Du rufst also alle Menüpunkte der Gruppe "deinMenu" (hier der Gruppenname) ab und wirfst die Links aus.

    Grüße!
  • hifibauhifibau MitgliedKommentare: 475 Danke erhalten: 11 Mitglied seit: April 2013
    Für die Gruppe ist es ein Pflichtfeld,
    ups...sorry! Zu schnell gelesen
  • TomsonarTomsonar MitgliedKommentare: 7 Danke erhalten: 0 Mitglied seit: Mai 2013
    Vielen dank das ging ja schnell. Ich habe es nun geschafft eine Gruppe zu erstellen. Jetzt muss ich es nur noch schaffen das ich sie auch sehe im shop.

    Zur info es soll eine Gruppe für Rezepte werden.
  • sellfirstsellfirst MitgliedKommentare: 22 Danke erhalten: 0 Mitglied seit: Juni 2014
    Das es Rezepte werden sollen ist nicht ganz so interessant, wie das was Du reinschgeschrieben hast um die Gruppe schlußendlich zu erstellen.
  • Moritz NaczenskiMoritz Naczenski AdministratorKommentare: 4804 Danke erhalten: 1304 Mitglied seit: September 2013
    Hallo,

    was Ihr in das Feld "Template-Variable" reinschreibt ist eig. egal, nehmt am besten etwas, was die Shopseiten-Gruppe eindeutig identifiziert. Danach müsst Ihr unter [Einstellungen > Grundeinstellungen > Shopeinstellungen > Shopseiten-Gruppen] ein "Mapping" durchführen und eurer neu angelegten Gruppe sagen, welchen Platz im Template Sie "erben" soll. Wenn Sie z.B. als die linke Spalte unten angezeigt werden sollt, wählt Ihr im Feld "Zuordnung" die Shopseiten-Gruppe "Unten (Spalte 1)" aus. Danach müsst Ihr unter [Einstellungen > Grundeinstellungen > Shopeinstellungen > Shops] dem jeweiligen Shop noch die neue Gruppe zuordnen. Danach ist sie sofort im Shop sichtbar.

    Die Template-Variable wird nur gebraucht, wenn Ihr eigene Shopseiten-Gruppen im Template unterbringen möchtet, im Standard gibt es ja "Unten (Spalte 1)", "Unten (Spalte 2)" und "Links (Service/Hilfe)". Wenn Ihr noch mehr Gruppen im Template braucht, so kann man dies über die Temnplatevariable machen.

    Grüße
    Moritz
    Danke von 1_Max_
  • sellfirstsellfirst MitgliedKommentare: 22 Danke erhalten: 0 Mitglied seit: Juni 2014

    Hallo zusammen,

     

    ich würde gerne eine Bestellabbruch Seite anlegen. Also eine Seite auf die Kunden automatisch weitergeleitet werden, wenn Sie eine Zahlung nicht abgeschlossen haben.

    Eine neue Seite habe ich dazu bereits angelegt. Jedoch stehe ich nun vor dem Problem, dass ich keine passende Gruppe habe, der ich es zuweisen kann. Alle vorhandenen sind unpassend, weil sichtbar. Ich möchte jedoch nicht, dass der Standard-Nutzer diese Seite aufrufen kann, ohne eine Bestellung abgeschlossen zu haben.

    Nun also -> neue Gruppe gründen. Alles was oben dazu steht habe ich gelesen. Jedoch weiß ich nicht welchen Template-Namen ich vergeben soll. Moritz sagt, dass spielt keine Rolle. Jedoch möchte ich dieser neu angelegten Grupper unter: [Einstellungen > Grundeinstellungen > Shopeinstellungen > Shopseiten-Gruppen] keine Einstellungen vererben, da ich ja möchte, dass Sie nicht regulär über den Shop aufrufbar ist.

    Weiß jemand dazu eine Lösung?

  • _Max__Max_ MitgliedKommentare: 38 Danke erhalten: 1 Mitglied seit: Januar 2016

    Hallo zusammen,

     

    ich würde gerne eine Bestellabbruch Seite anlegen. Also eine Seite auf die Kunden automatisch weitergeleitet werden, wenn Sie eine Zahlung nicht abgeschlossen haben.

    Eine neue Seite habe ich dazu bereits angelegt. Jedoch stehe ich nun vor dem Problem, dass ich keine passende Gruppe habe, der ich es zuweisen kann. Alle vorhandenen sind unpassend, weil sichtbar. Ich möchte jedoch nicht, dass der Standard-Nutzer diese Seite aufrufen kann, ohne eine Bestellung abgeschlossen zu haben.

    Nun also -> neue Gruppe gründen. Alles was oben dazu steht habe ich gelesen. Jedoch weiß ich nicht welchen Template-Namen ich vergeben soll. Moritz sagt, dass spielt keine Rolle. Jedoch möchte ich dieser neu angelegten Grupper unter: [Einstellungen > Grundeinstellungen > Shopeinstellungen > Shopseiten-Gruppen] keine Einstellungen vererben, da ich ja möchte, dass Sie nicht regulär über den Shop aufrufbar ist.

    Weiß jemand dazu eine Lösung?

    Ich hoffe, dass wird jetzt hier nicht als Leichenfletterei angesehen aber ich bin ebenfalls auf der Suche nach genau dieser Möglichkeit. Hast du vielleicht bis jetzt eine Lösung gefunden?

  • TannyTanny MitgliedKommentare: 572 Danke erhalten: 71 Mitglied seit: September 2014

    Dazu würde sich doch eine Landingpage anbieten. Die kann mit einer eigenen URL aufgerufen werden und muss sonst keiner Gruppe oder Kategorie zugeordnet sein.

  • SiggiSiggi MitgliedKommentare: 86 Danke erhalten: 9 Mitglied seit: September 2017
    Hallo,

    was Ihr in das Feld "Template-Variable" reinschreibt ist eig. egal, nehmt am besten etwas, was die Shopseiten-Gruppe eindeutig identifiziert. Danach müsst Ihr unter [Einstellungen > Grundeinstellungen > Shopeinstellungen > Shopseiten-Gruppen] ein "Mapping" durchführen und eurer neu angelegten Gruppe sagen, welchen Platz im Template Sie "erben" soll. Wenn Sie z.B. als die linke Spalte unten angezeigt werden sollt, wählt Ihr im Feld "Zuordnung" die Shopseiten-Gruppe "Unten (Spalte 1)" aus. Danach müsst Ihr unter [Einstellungen > Grundeinstellungen > Shopeinstellungen > Shops] dem jeweiligen Shop noch die neue Gruppe zuordnen. Danach ist sie sofort im Shop sichtbar.

    Die Template-Variable wird nur gebraucht, wenn Ihr eigene Shopseiten-Gruppen im Template unterbringen möchtet, im Standard gibt es ja "Unten (Spalte 1)", "Unten (Spalte 2)" und "Links (Service/Hilfe)". Wenn Ihr noch mehr Gruppen im Template braucht, so kann man dies über die Temnplatevariable machen.

    Grüße
    Moritz

    Hallo Moritz,

    ich habe alles wie oben genannt eingestellt, das Frontend bleibt aber leer!

    Was kann das sein ? 

  • AlinaAlina MitgliedKommentare: 1 Danke erhalten: 0 Mitglied seit: 9. Februar

    ich habe alles wie oben genannt eingestellt, das Frontend bleibt aber leer!

    Was kann das sein ? 

    Hallo Siggi,
    kann es sein, dass du bei der Gruppe in den Einstellungen > Grundeinstellungen > Shopeinstellungen > Shopseiten-Gruppen eine Zuordnung ausgewählt hast? Ich hatte auch erst eine drin und im Frontend wurde mir somit nichts angezeigt. Habe die Zuordnung herausgenommen und nun wird es angezeigt.

    Grüße
    Alina

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.