ottschoottscho MemberComments: 2592 Received thanks: 260 Member since: October 2010 edited January 2013
Moin,

ich habe mir mal die Mühe gemacht und ein Backend Plugin zur Shopwaresicherung erstellt.
Das Plugin befindet sich noch im beta Status.

Es wird automatisch ein Datenbank Dump erstellt und alle Shopwarefiles werden gepackt und das ganze wird dann zusammen in ein Backup-Archiv gepackt.

Bitte gebt mir Feedback. Dann kann ich die Änderungswünsche einbringen.
Später kann man dann das Archivformat wählen und auch ein Kennwortschutz aktivieren etc.
Aber alles zu seiner Zeit.

Zuerst benötige ich ein paar Feedbacks :)

Datei: SicherungV1.zip
Beschreibung:
Mit diesem Plugin können Sie auf Knopfdruck ein Backup Ihrer MYSQL Datenbank und Shopware Files erstellen.
Einfach das Plugin installieren, aktivieren und bequem über das Backend (Einstellungen / Sicherung) eine Sicherung erstellen.
Wichtig: BETA Status

Download: http://www.ottscho-it-service.de/downlo ... tml?c=2170

Den Download gibt es auch bald im Store.


EDIT:
Bei all-inkl.com ist im Standard exec() nicht erlaubt. Evtl. kann der Hoster dies aktivieren...
«13

Comments

  • Alpine SwiftAlpine Swift MemberComments: 733 Received thanks: 33 Member since: October 2010
    Moin!

    Hast Du eigentlich Deinen "Haupt-Job" gekündigt? Oder die Kündigung zumindest fertig in der Schublade liegen? ;)

    cool! weiter so, schau es mir heute Abend mal an ... :thumbup:

    AS
  • ottschoottscho MemberComments: 2592 Received thanks: 260 Member since: October 2010
    Moin!

    Hast Du eigentlich Deinen "Haupt-Job" gekündigt? Oder die Kündigung zumindest fertig in der Schublade liegen? ;)

    cool! weiter so, schau es mir heute Abend mal an ... :thumbup:

    AS
    Nein, mein Hauptshop habe ich noch :) Hoffentlich auch noch länger, da dieser mir sehr viel Spaß bereitet ;)
  • Alpine SwiftAlpine Swift MemberComments: 733 Received thanks: 33 Member since: October 2010
    Ich sehe gerade, dass bei Euch auf saddles.de das FaceBook-Plugin auch funktioniert. Wie hast Du es gemacht? Bei mir will es einfach nicht laufen ...

    siehe: plugins-erweiterungen-f20/facebook-funktioniert-nur-halb-t1123-10.html#p7130

    AS
  • christian-schristian-s MemberComments: 228 Received thanks: 4 Member since: October 2012
    ottscho wrote:
    Moin,

    ich habe mir mal die Mühe gemacht und ein Backend Plugin zur Shopwaresicherung erstellt.
    Das Plugin befindet sich noch im beta Status.

    Es wird automatisch ein Datenbank Dump erstellt und alle Shopwarefiles werden gepackt und das ganze wird dann zusammen in ein Backup-Archiv gepackt.

    Bitte gebt mir Feedback. Dann kann ich die Änderungswünsche einbringen.
    Später kann man dann das Archivformat wählen und auch ein Kennwortschutz aktivieren etc.
    Aber alles zu seiner Zeit.

    Zuerst benötige ich ein paar Feedbacks :)

    Datei: SicherungV1.zip
    Beschreibung:
    Mit diesem Plugin können Sie auf Knopfdruck ein Backup Ihrer MYSQL Datenbank und Shopware Files erstellen.
    Einfach das Plugin installieren, aktivieren und bequem über das Backend (Einstellungen / Sicherung) eine Sicherung erstellen.
    Wichtig: BETA Status

    Download: http://www.ottscho-it-service.de/downlo ... tml?c=2170

    Den Download gibt es auch bald im Store.

    Yeah !! Ottscho unser PLUGIN HELD !! :thumbup:

    Ich hoffe es ist soweit getestet das sich nicht meine Datenbank in Rauch auflöst ??? :D
  • ottschoottscho MemberComments: 2592 Received thanks: 260 Member since: October 2010
    Christian wrote:
    Ich hoffe es ist soweit getestet das sich nicht meine Datenbank in Rauch auflöst ??? :D
    Neee, entweder klappt der SQL Dump oder nicht ;) Aber deiner DB passiert nichts:sunglasses:
  • Sammy123Sammy123 MemberComments: 813 Received thanks: 36 Member since: October 2010
    Wieder n dickes Dankeschön!!! Absolut klasse!

    Hab ich das jetzt richtig verstanden das der FTP mit gesichert wird? Oder nur die DB?
  • ottschoottscho MemberComments: 2592 Received thanks: 260 Member since: October 2010
    Sammy123 wrote:
    Wieder n dickes Dankeschön!!! Absolut klasse!

    Hab ich das jetzt richtig verstanden das der FTP mit gesichert wird? Oder nur die DB?
    Daten (FTP) + DB wird gesichert
  • christian-schristian-s MemberComments: 228 Received thanks: 4 Member since: October 2012
    Hallo Ottscho,

    in welchem Verzeichnis sichert er die Daten, finde sie nicht auf dem Server ?
    Bei "Daten übertragen" zeigt er mir nur das Frontent.
  • ottschoottscho MemberComments: 2592 Received thanks: 260 Member since: October 2010
    Zwei Fehler-Möglichkeiten:

    1.) Du hast keine Rechte einen Ordner im Haupt Shopware Ordner anzulegen.
    2.) Du kannst bei deinem Hoster keine exec() Befehle ausführen.

    Im Standard wird ein Ordner "Backup" direkt im Shopware Hauptverzeichnis angelegt.
    Überprüfe mal die Rechte des Ordners.
  • radoxradox MemberComments: 379 Received thanks: 39 Member since: December 2010
    Hallo,

    gute Idee, das als Plugin umzusetzen. :thumbup:

    Man könnte z.B. zusätzlich noch die Option anbieten, nur die DB oder nur die Daten zu sichern. Evtl. die Eingabemöglicheit einer Kennung, die dann in den Dateinamen der Sicherung mit reinkommt, z.B. Backup_<NurDaten>_ ...
  • Stefan HamannStefan Hamann AdministratorsComments: 2473 Received thanks: 443 Member since: June 2010
    Hey,

    ist nun auch im Store verfügbar:

    http://store.shopware.de/Backup-Plugin- ... l_120.html

    Wichtig: Den Backup-Ordner solltet ihr zusätzlich mit einer .htacess schützen, damit kein Fremder auf die Daten zugreifen kann!
  • ottschoottscho MemberComments: 2592 Received thanks: 260 Member since: October 2010
    Super, danke dir.

    Die Features kommen noch alle. Erst muss ich wissen ob die reine Sicherung funktioniert.
    Wenn das soweit alles passt, ergänze ich die ganzen Features und mache ein neues Release...

    Das Fenster zur Sicherung sieht ja auch nicht schön aus.
    Da muss ich mich erst noch mit FXTjs beschäftigen :/
  • Sammy123Sammy123 MemberComments: 813 Received thanks: 36 Member since: October 2010
    Bei mir auch, dass kein Backup da ist. Der Ordner "Backup" wurde auch nicht erstellt. Habe jetzt mal einen manuell erstellt und auf 777.

    Klicke ich auf übertragen wird mir auch das Frontend angezeigt.
  • ottschoottscho MemberComments: 2592 Received thanks: 260 Member since: October 2010
    Sammy123 wrote:
    Bei mir auch, dass kein Backup da ist. Der Ordner "Backup" wurde auch nicht erstellt. Habe jetzt mal einen manuell erstellt und auf 777.

    Klicke ich auf übertragen wird mir auch das Frontend angezeigt.
    Mhh, bie mir klappt soweit alles.

    Wo hast du den Ordner erstellt?


    Kannst du mal einen versuch machen, bitte?

    Du erstellst auf deinem Space einen Ordner TEST mit 777.
    In diesen Ordner legst du eine index.php mit folgendem Inhalt:
    <?php
    mkdir('Backup', 0777);
    ?>
    
    Nun rufst du die index.php über den Browser auf und überprüfst im Nachhinein ob in deinem TEST Ordner nun ein Ordner Backup vorhanden ist.
  • ottschoottscho MemberComments: 2592 Received thanks: 260 Member since: October 2010
    Ich habe das Plugin nun noch mal auf 3 verschiedenen Domainfactory Accounts getestet.
    Also bei dem Hoster scheint es zu gehen.

    @Shopware-Team
    Habt ihr das Plugin mal getestet?
  • Sammy123Sammy123 MemberComments: 813 Received thanks: 36 Member since: October 2010
    Der ordner liegt direkt auf /.

    Werd deine Vorgehensweise nacher mal durchgehen und wieder posten. Bin grad im Stress :(

    EDIT:


    Warning: mkdir() [function.mkdir]: File exists in /www/htdocs/w00d39dc/TEST/index.php on line 2
  • christian-schristian-s MemberComments: 228 Received thanks: 4 Member since: October 2012
    ottscho wrote:
    Zwei Fehler-Möglichkeiten:

    1.) Du hast keine Rechte einen Ordner im Haupt Shopware Ordner anzulegen.
    2.) Du kannst bei deinem Hoster keine exec() Befehle ausführen.

    Im Standard wird ein Ordner "Backup" direkt im Shopware Hauptverzeichnis angelegt.
    Überprüfe mal die Rechte des Ordners.

    Welchen genauen Befehl benötigen wir ?? Da es hier Serverseitig mehrere
    Funktionen via exec gibt, z.B. (pcntl_exec, shell_exec).
  • ottschoottscho MemberComments: 2592 Received thanks: 260 Member since: October 2010
    Mkdir wird benötigt um den Ordner zu erstellen und system() für die Sicherung.
    Executive wird nicht benötigt.

    Mkdir scheint bei dir zu gehen.
  • Sammy123Sammy123 MemberComments: 813 Received thanks: 36 Member since: October 2010
    Kann ich das bei mir irgendwie durch Hilfe des Hosters hinbekommen?
  • ottschoottscho MemberComments: 2592 Received thanks: 260 Member since: October 2010
    Sammy123 wrote:
    Der ordner liegt direkt auf /.

    Werd deine Vorgehensweise nacher mal durchgehen und wieder posten. Bin grad im Stress :(

    EDIT:


    Warning: mkdir() [function.mkdir]: File exists in /www/htdocs/w00d39dc/TEST/index.php on line 2

    Hier wurde ja unter /www/htdocs/w00d39dc/TEST einen Ordner Backup erstellt, oder?
    Sonst dürfte die Meldung: "File exists in" nicht erscheinen.
  • Sammy123Sammy123 MemberComments: 813 Received thanks: 36 Member since: October 2010
    ne, in TEST war nur die index.php mit deinem inhalt. erst nach aufrufen war in TEST der Ordner "Backup"
  • ottschoottscho MemberComments: 2592 Received thanks: 260 Member since: October 2010
    okay. das heißt der mkdir Befehl funktioniert bei dir. Sonst würde nach dem Auftruf der index.php nicht der Ordner erstellt werden.

    Kannst du das Plugin noch mal installieren und nur auf den ersten Punkt klicken (Sicherung erstellen).

    Was passiert dann? Lädt der Browser eine Weile? Ist der Ladevorgang sofort beendet etc.?

    Schau mal nach dem klick gründlich, ob nicht irgendwo auf deinem Server ein Backupordner erstellt wurde.
  • Sammy123Sammy123 MemberComments: 813 Received thanks: 36 Member since: October 2010
    Hab es nochmal gelöscht und neu installiert.

    Klicke ich auf Sicherung dauert es 1-2 Sekunden und ich kann übertragen. Klicke ich darauf öffnet sich wieder der Shop im neuen Fenster.

    Der ordner Backup wird aber nicht erstellt. Habe dann versucht mal den Backup Ordner Namen zu ändern. Bringt aber auch nichts.
  • ottschoottscho MemberComments: 2592 Received thanks: 260 Member since: October 2010
    Okay. Nun wird es schwierig für mich.
    Wenn du mir Zugangsdaten FTP und Backend hättest, dann könnte ich es überprüfen.
    Falls das möglich ist? Ist dein Shop Live oder noch im Test?
  • Sammy123Sammy123 MemberComments: 813 Received thanks: 36 Member since: October 2010
    hast PM. Hab dir die Daten vom Shop gegeben der noch im Aufbau ist!
  • ottschoottscho MemberComments: 2592 Received thanks: 260 Member since: October 2010
    Okay. Bei Sammy123 geht es nicht, da der Hoster kein exec() zulässt.

    Meldung:
    Warning: exec() has been disabled for security reasons

    Vllt kann man das ja beim Hoster aktivieren?


    @AS
    Konntest du es schon testen?

    @all
    Ich brauche mehr Freiwillige ;)
  • Sammy123Sammy123 MemberComments: 813 Received thanks: 36 Member since: October 2010
    Okay hab mal ne Anfrage gestartet.

    Vielen Dank für den Support!

    PS: Laden leute. Einfacher geht die Sicherung dann doch nicht!
  • ottschoottscho MemberComments: 2592 Received thanks: 260 Member since: October 2010
    *push*
  • Sammy123Sammy123 MemberComments: 813 Received thanks: 36 Member since: October 2010
    Antwort vom Hoster:
    um die Befehle exec(), system(), passthru(), shell_exec(), popen() oder ini_restore() in einem Script nutzen zu können, sollten sie auf die CGI Variante von PHP umschalten. Sie haben dahingehend 2 Möglichkeiten:

    1. Sie geben der betreffenden Datei die Endung .phpx 2. Sie erzeugen eine Datei mit dem Namen .htaccess in den Verzeichnis wo Dateien über PHP CGI geparsed werden sollen. In diese Datei schreiben Sie folgenden Inhalt:

    AddHandler php5-cgi .php oder AddHandler php4-cgi .php
  • ottschoottscho MemberComments: 2592 Received thanks: 260 edited January 2011 Member since: October 2010
    Bitte mal diese Version testen:
    **link entfernt**

    Du musst aber manuell unter / den Ordner Backup anlegen. (Gross- und Kleinschreibung beachten) Du hast nämlich keine Schreibrechte über das Script auf /

    Falls es nicht klappt, wäre ich dir dankbar über die Zugangsdaten.
Sign In or Register to comment.